Welpenauslauf

Ein sicheres Plätzchen für Ihre Rasselbande: der Welpenauslauf

Ein Freilaufgehege bietet Ihren Welpen ein abgetrenntes Areal in Haus oder Garten. Darin können sie sich frei bewegen, ohne dass die Gefahr besteht, dass die Kleinen weglaufen oder sich verletzen. In einem solchen Laufgitter können Sie die Welpen toben lassen, ohne dass Sie oder die Hundemama die Babys immer im Blick haben müssen.

Wichtig ist, eine ausreichende Laufstallgrösse auszuwählen – insbesondere wenn Sie eine grosse Rasse oder einen grossen Wurf zu Hause haben. Erhältlich sind die Welpenausläufe in verschiedenen Varianten: Welpenzäune, Welpengehege, Welpenauslaufgitter sowie faltbare Modelle.

Gefertigt werden sie aus Metall, Holz, Kunststoff oder Textilien. Wer den Welpenauslauf transportieren möchte, beispielsweise zur nächsten Hundewiese, sollte darauf achten, dass er zusammengeklappt ins Auto passt.

whatsappMessenger