Wunschzettel

Datenschutz

Die Wahrung Ihrer Privatsphäre ist uns ein großes Anliegen. Wir verfahren daher bei allen Vorgängen der Datenverarbeitung (z.B. Erhebung, Verarbeitung und Übermittlung) nach den gesetzlichen Vorschriften. Die nachfolgende Erklärung gibt Ihnen einen Überblick darüber, welche Ihrer Daten auf der Webseite von www.tectake.ch erfragt werden, in welcher Weise diese Daten genutzt und weitergegeben werden, auf welche Art und Weise Sie Auskunft über die uns gegebenen Informationen erhalten können und welche Sicherheitsmaßnahmen wir zum Schutz Ihrer Daten ergreifen.

1. Wer ist Ihr Ansprechpartner (verantwortliche Stelle) für Ihr Datenschutzanliegen?

Verantwortliche Stelle im Sinne der datenschutzrechtlichen Vorschriften für sämtliche über unsere Webseiten erfolgende Datenverarbeitungs- sowie Datenübermittlungsprozesse ist:

Roland Kemmer AG
Thurgauerstrasse 40
8050 Zürich

Telefon: 043 244 88 92
E-Mail: roland.kemmer.ag@tectake.ch

Anfragen zum Thema Datenschutz sowie die Geltendmachung von Betroffenenrechten (vgl. unten 12.) bitten wir an die zuvor genannte Adresse zu richten.

[zum Seitenanfang]

2. Welche Daten benötigen wir von Ihnen für die Nutzung unserer Webseiten? Welche Daten werden bei der Nutzung erhoben und gespeichert?

Personenbezogene Daten sind Einzelangaben über persönliche oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person, wie z.B. Ihr Name, Ihre Anschrift, Ihre Telefonnummer, Ihr Geburtsdatum, Ihre Bankdaten sowie Ihre IP-Adresse.

Nutzungsdaten

Bei der Nutzung unserer Webseiten werden die folgenden Daten protokolliert, wobei die Speicherung ausschließlich internen systembezogenen und statistischen Zwecken dient, sog. Nutzungsdaten: Namen der aufgerufenen Seiten, des verwendeten Browsers, des Betriebssystems und der anfragenden Domain, Datum und Uhrzeit des Zugangs, verwendete Suchmaschinen, Namen heruntergeladener Dateien und Ihre IP-Adresse. Die Nutzungsdaten werden von dem von uns eingesetzten Webtracking-Analysetool Google Analytics erfasst und in pseudonymisierten Nutzungsprofilen gespeichert. Details zum Einsatz von Google Analytics und zu dem Ihnen zustehenden Widerspruchsrecht, um ein Tracking durch Google Analytics zu verhindern, finden Sie unter 6. Die Nutzungsdaten werden zumindest teilweise auch von Remarketing- und Retargeting-Diensten verarbeitet, die wir auf unseren Webseiten einsetzen. Details hierzu finden Sie unter 7., auch zu dem Ihnen diesbezüglich zustehenden Widerspruchsrecht.

Weitergehende personenbezogene Daten werden nur erfasst, wenn Sie uns diese freiwillig zur Verfügung stellen, etwa im Rahmen einer Anfrage oder Registrierung auf www.tectake.ch. Ansonsten ist die Nutzung unserer Webseiten anonym möglich.

Daten für Onlineshop

Für die Inanspruchnahme unseres Online-Bestellshops ist es erforderlich, sich entweder auf www.tectake.ch zu registrieren oder als Gast zu bestellen. Für die Registrierung müssen Sie zunächst nur Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben und ein Passwort festlegen. Wenn Sie nachfolgende Daten nicht von vornherein in Ihrem Benutzerkonto hinterlegen oder als Gast bestellen, werden während des Bestellvorgangs alle Daten abgefragt, die wir zur Ausführung und Abwicklung von Bestellungen benötigen: Ihr vollständiger Name bzw. Ihre vollständige Firmenbezeichnung, Ihre E-Mail-Adresse, Ihre Anschrift (Rechnungs- und ggf. abweichende Lieferanschrift) und Ihre Telefonnummer (optional). Für den Fall, dass Sie sich für eine dauerhafte Anmeldung in unserem Onlineshop (z.B. für weitere Bestellungen) entscheiden, speichern wir die von Ihnen eingegebenen Daten zur Einrichtung eines Kundenkontos, über das wir Ihre Bestellung erfassen, ausführen und abwickeln. Außerdem müssen Sie ein Passwort wählen; dies ermöglicht Ihnen ein einfacheres Login ohne erneute Dateneingabe. Wir halten Ihre Daten für weitere Bestellungen vor, solange Sie die Anmeldung aufrechterhalten. Sie haben jederzeit das Recht, Ihre Anmeldedaten abzurufen, zu korrigieren sowie zu löschen. Wir löschen Ihre Anmeldung bei uns, wenn eine Löschung gesetzlich vorgegeben ist, spätestens zwei Jahre nach der Ausführung Ihrer letzten Bestellung.

Daten für Kontaktformular

Auf unseren Webseiten (https://www.tectake.ch/kontakt) halten wir ein Kontaktformular für Sie bereit, über das Sie komfortabel elektronisch mit uns Kontakt aufnehmen und Ihr Anliegen an uns richten können. Wir erheben über das Kontaktformular lediglich Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse. Die Angabe der Telefonnummer ist freiwillig. Wir verwenden Ihre Daten lediglich zur Bearbeitung Ihres Anliegens und können uns zu diesem Zweck unter den angegebenen Kontaktdaten mit Ihnen in Verbindung setzen. Eine Verwendung dieser Daten zu Werbezwecken oder eine Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

[zum Seitenanfang]

3. Wie werden meine Daten genutzt und ggf. an Dritte weitergegeben und zu welchem Zweck erfolgt dies?

Die von Ihnen zur Verfügung gestellten personenbezogenen Daten verwenden wir zur Beantwortung Ihrer Anfragen, zur Abwicklung Ihrer Bestellung im TecTake-Onlineshop sowie zum Zweck der technischen Administration unserer Webseiten.

Eine Weitergabe, ein Verkauf oder eine sonstige Übermittlung Ihrer personenbezogenen Daten an Dritte erfolgt nur, wenn die Weitergabe zum Zwecke der Vertragsabwicklung oder zu Abrechnungszwecken bzw. zum Einzug des Entgelts erforderlich ist oder Sie ausdrücklich eingewilligt haben. Eine anderweitige Nutzung der Informationen ist nicht erlaubt. Außerdem sind wir berechtigt, personenbezogene Daten zu Inkassozwecken weiterzugeben, dies natürlich nur, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür vorliegen.

Zahlungsabwicklung über PAYONE

Für die Zahlungsabwicklung in unserem Onlineshop bedienen wir uns des Zahlungssystems des externen Zahlungsdienstleisters PAYONE GmbH, Fraunhoferstraße 2-4, 24118 Kiel (nachfolgend „PAYONE“). Sofern Sie z.B. per Kreditkarte oder PayPal bezahlen wollen, wird über eine technische Schnittstelle automatisch eine Verbindung zum Online-Bezahlsystem von PAYONE hergestellt. Die von Ihnen angegebenen Zahlungsdaten werden über eine verschlüsselte Verbindung an PAYONE ausschließlich zum Zweck der Zahlungsabwicklung übermittelt und dort gespeichert und verarbeitet. Die Verarbeitung der Daten erfolgt ebenfalls ausschließlich zu dem vorgenannten Zweck der Zahlungsabwicklung Ihrer Bestellung, wobei die Zahlungsdaten von PAYONE ggf. an das von Ihnen angegebene Kreditinstitut weitergeleitet werden müssen, um den Zahlungsvorgang auszulösen und zu autorisieren. Sofern Sie PayPal als Zahlungsmethode auswählen, leitet Sie PAYONE über eine Schnittstelle direkt zu PayPal; dort autorisieren Sie dann selbst unter Angabe Ihrer PayPal-Zugangsdaten den Zahlungsvorgang.

Weitergabe in gesetzlich angeordneten Fällen

Wir weisen darauf hin, dass wir auf Anordnung der zuständigen Stelle im Einzelfall berechtigt sind, Auskunft über Daten zu erteilen, soweit dies für Zwecke der Strafverfolgung, zur Gefahrenabwehr durch die Polizeibehörden der Länder, zur Erfüllung der gesetzlichen Aufgaben des Verfassungsschutzbehörden des Bundes und der Länder, des Bundesnachrichtendienstes oder des Militärischen Abschirmdienstes oder zur Durchsetzung der Rechte am geistigen Eigentum erforderlich ist.

[zum Seitenanfang]

4. Welche Sicherheitsmaßnahmen haben wir zum Schutz Ihrer Daten getroffen?

Wir haben eine Vielzahl von Sicherheitsmaßnahmen ergriffen, um personenbezogene Informationen im angemessenen Umfang und adäquat zu schützen.

Unsere Datenbanken werden durch physische und technische Maßnahmen sowie Verfahrensmaßnahmen, die den Zugang zu den Informationen auf speziell autorisierte Personen in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzerklärung einschränken. Unser Informationssystem befindet sich hinter einer Software-Firewall, um den Zugang von anderen Netzwerken zu unterbinden, die zum Internet in Verbindung stehen. Nur Angestellte, die die Informationen benötigen, um eine spezielle Aufgabe zu erfüllen, erhalten Zugang zu personenbezogenen Informationen. Unsere Mitarbeiter sind in Bezug auf Sicherheit und Datenschutzpraktiken geschult.

Personenbezogene Daten werden im Rahmen des Bestellprozesses über eine SSL‐Verschlüsselung übermittelt, zu erkennen an dem Schloss‐Symbol im Browser und in der Adressleiste an dem Zusatz „https://“.

Ihr Passwort für den Zugang zu unseren Webseiten sollten Sie niemals an Dritte weitergeben und Sie sollten dieses Passwort regelmäßig ändern. Darüber hinaus sollten Sie für den Zugang zu unseren Webseiten nicht dasselbe Passwort wählen, das Sie auch auf anderen Webseiten für einen passwortgeschützten Zugang (E-Mail-Konto, Online-Banking etc.) verwenden. Wenn Sie unsere Seiten verlassen haben, sollten Sie sich von Ihrem Benutzerkonto abmelden und Ihren Browser schließen, um zu vermeiden, dass nicht autorisierte Benutzer Zugang zu Ihrem Benutzerkonto erhalten.

Bei einer Kommunikation per E-Mail kann die vollständige Datensicherheit von uns nicht gewährleistet werden.

[zum Seitenanfang]

5. Bei Nutzung unserer Webseiten werden sog. Cookies auf Ihrem Rechner abgelegt. Was bedeutet das?

Wir verwenden auf den Webseiten von www.tectake.ch sogenannte Cookies. Cookies sind geringe Datenmengen in Form von Textinformationen, die der Webserver an Ihren Browser sendet. Diese werden lediglich auf Ihrer Festplatte gespeichert. Cookies können jeweils nur von dem Server, der sie vorher auch abgelegt hat, gelesen werden und erhalten Informationen darüber, was Sie sich wann auf einer Webseite angesehen haben. Mit Hilfe von Cookies kann die Nutzung des Internets effektiver gestaltet werden. Wir setzen Cookies für Sie ein, um Ihnen nützliche Funktionen zu bieten. Cookies selbst identifizieren nur anonym die IP-Adresse des Computers und speichern keine persönlichen Informationen, wie beispielsweise Ihren Namen.

Sie können entscheiden, ob Sie Cookies zulassen. Durch Ändern Ihrer Browser-Einstellungen (zumeist unter „Option“ oder „Einstellungen“ in den Menüs der Browser zu finden) haben Sie die Wahl, alle Cookies zu akzeptieren, beim Setzen eines Cookies informiert zu werden oder alle Cookies abzulehnen. Wenn Sie sich entscheiden, Cookies auf der Webseite von tectake.ch nicht anzunehmen, kann es möglich sein, dass die Funktionalität unserer Seiten vermindert ist und manche Dienste nicht in Anspruch genommen werden können. Dafür bitten wir Sie um Verständnis.

Auf unseren Webseiten verwenden wir Cookies in folgendem Umfang:
•    Transiente Cookies (temporärer Einsatz)
Transiente Cookies werden automatisiert gelöscht, wenn Sie den Browser schließen. Dazu zählen insbesondere Session-Cookies. Diese speichern eine sogenannte Session-ID, mit welcher sich verschiedene Anfragen Ihres Browsers der gemeinsamen Sitzung zuordnen lassen. Dadurch kann Ihr Rechner wiedererkannt werden, wenn Sie auf unsere Webseiten zurückkehren. Die Session-Cookies werden gelöscht, wenn Sie sich ausloggen oder Sie den Browser schließen.
•    Persistente Cookies (zeitlich beschränkter Einsatz)
Persistente Cookies werden automatisiert nach einer vorgegebenen Dauer gelöscht, die sich je nach Cookie unterscheiden kann. Sie können die Cookies in den Sicherheitseinstellungen Ihres Browsers jederzeit löschen.
•    Third-Party Cookies (von Drittanbietern)
Sie können Ihre Browser-Einstellung entsprechend Ihren Wünschen konfigurieren und z. B. die Annahme von Third-Party-Cookies oder allen Cookies ablehnen. Wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie dann eventuell nicht alle Funktionen unserer Webseiten nutzen können.
•    Flash-Cookies (dauerhafter Einsatz)
Die genutzten Flash-Cookies werden nicht durch Ihren Browser erfasst, sondern durch Ihr Flash-Plug-in. Diese speichern die notwendigen Daten unabhängig von Ihrem verwendeten Browser und haben kein automatisches Ablaufdatum. Wenn Sie keine Verarbeitung der Flash-Cookies wünschen, müssen Sie ein entsprechendes Add-On installieren, z. B. „Better Privacy" für Mozilla Firefox oder Adobe-Flash-Killer-Cookie für Google Chrome.

Die folgenden von uns auf unseren Webseiten eingesetzten Dienste lassen sich vorgenannten Kategorien von Cookies wie folgt zuordnen:
•    Google Analytics (vgl. auch 6.): Third Party Cookie / dauerhaft
•    Google DoubleClick Remarketing-Pixel und Google AdWords Remarketing oder „ähnliche Zielgruppen (vgl. auch 7.): Third Party Cookies / dauerhaft
•    Criteo (vgl. auch 7.): teils persistente, teils Third Party Cookies, auch von anderen Drittanbietern/Kooperationspartnern von Criteo / dauerhaft
•    Facebook Remarketing (vgl. auch 8.): Third Party Cookie / dauerhaft

[zum Seitenanfang]

6. Wir setzen Google Analytics ein. Was bedeutet das für Ihre Daten?

Auf unseren Webseiten benutzen wir Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Ihrem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Sie ermöglichen (vgl. 5.). Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Ihre Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Im Falle der Aktivierung der IP-Anonymisierung auf unseren Webeseiten wird Ihre IP-Adresse von Google jedoch innerhalb von Mitgliedstaaten der Europäischen Union oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den Europäischen Wirtschaftsraum zuvor gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IP-Adresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. In unserem Auftrag wird Google diese Informationen benutzen, um Ihre Nutzung unserer Webseiten auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen uns gegenüber als Websitebetreiber zu erbringen. Die im Rahmen von Google Analytics von Ihrem Browser übermittelte IP-Adresse wird nicht mit anderen Daten von Google zusammengeführt.

Sie können die Speicherung der Cookies durch eine entsprechende Einstellung Ihrer Browser-Software verhindern; wir weisen Sie jedoch darauf hin, dass Sie in diesem Fall gegebenenfalls nicht sämtliche Funktionen unserer Webseiten vollumfänglich werden nutzen können. Sie können darüber hinaus die Erfassung der durch den Cookie erzeugten und auf Ihre Nutzung der Website bezogenen Daten (inkl. Ihrer IP-Adresse) an Google sowie die Verarbeitung dieser Daten durch Google verhindern, indem Sie das unter dem folgenden Link (https://tools.google.com/dlpage/gaoptout?hl=de) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren.

Die Erfassung durch Google Analytics können Sie alternativ zur Installation des Browser-Plugins, vor allem in Internetbrowsern mobiler Endgeräte, dadurch verhindern, indem Sie auf folgenden Link klicken:

Google Analytics deaktivieren

Dadurch wird ein sog. Opt-out-Cookie auf Ihrem Gerät abgelegt, der die zukünftige Erfassung Ihrer Daten durch Google Analytics beim Besuch unserer Webseiten verhindert.

Wir möchten Sie außerdem darauf hinweisen, dass auf unseren Webseiten Google Analytics mit der Erweiterung anonymizeIP verwendet wird und daher IP-Adressen nur gekürzt weiterverarbeitet werden, um einen Personenbezug auszuschließen.

Nähere Informationen zur Funktionsweise von Google Analytics und zu den für diesen Dienst einschlägigen Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen finden Sie unter http://www.google.com/analytics/terms/de.html bzw. unter http://www.google.de/intl/de/policies/privacy/.

[zum Seitenanfang]

7. Auf unseren Webseiten setzen wir sog. Retargeting- bzw. Remarketing-Technologien ein. Was bedeutet das?

Auf unseren Webseiten setzen wir Technologien für das sogenannte Retargeting bzw. Remarketing ein. Hierbei handelt es sich vereinfacht gesagt um ein „Verfolgungsverfahren“ im Bereich des Online-Marketings, bei dem Besucher einer Webseite markiert und anschließend auf anderen Webseiten mit gezielter Werbung wieder angesprochen werden sollen. Wir nutzen diese Technologie, um unser Angebot noch attraktiver zu gestalten und Sie über aktuelle Angebote, die Sie sich schon einmal bei uns im Onlineshop angesehen haben, zu informieren und wieder ins Gedächtnis zu rufen.

Technisch wird auf Ihrem Rechner je nach Retargeting-Dienst entweder ein zusätzlicher Cookie gespeichert oder ohnehin schon in Ihrem Browser gesetzte Cookies (vgl. 5.) genutzt, die Sie bzw. Ihren Rechner oder Ihren Browser als Internetnutzer über die sog. Cookie-ID in der Regel anonym identifizieren und Ihr Surfverhalten protokollieren, insbesondere welche Webseiten Sie bei uns aufgerufen haben. Der Cookie kann dann von den Retargeting-Anbietern, mit denen wir kooperieren (s.u.), gelesen und ausgewertet werden. Dies führt dazu, dass Sie auch auf anderen Webseiten Werbung unserer Produkte oder Empfehlungen für vergleichbare Produkte von Drittanbietern z.B. als personalisierte Werbebanner angezeigt bekommen. Die zu Ihrem Surfverhalten gesammelten Daten können nicht dazu verwendet werden, Sie als Besucher unserer Webseiten persönlich zu identifizieren. Die Daten verwenden wir nur zu Verbesserung unseres Angebots; eine andere Verwendung oder Weitergabe an Dritte erfolgt nicht.

Auf unseren Webseiten verwenden wir folgende Retargeting- bzw. Remarketing-Dienste:

Google DoubleClick Remarketing-Pixel und Google AdWords Remarketing oder „Ähnliche Zielgruppen“

Auf unseren Webseiten verwenden wir DoubleClick Remarketing-Pixel und Google AdWords Remarketing oder „Ähnliche Zielgruppen“, beides Dienste der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043 USA („Google“). Mithilfe dieser Dienste können wir Ihnen Werbebotschaften im Zusammenhang mit unserem Onlineshop, z.B. interessante Produktangebote, auf den Webseiten anderer Anbieter, die ebenfalls diese Dienste von Google nutzen („Partner“), anzeigen. Darüber hinaus können wir Sie mithilfe von Google AdWords Remarketing per Botschaft auf den Webseiten anderer Anbieter im Google Display Netzwerk, daran erinnern, Ihre Bestellung abzuschließen, sofern Sie kürzlich in unserem Onlineshop eine Bestellung abgebrochen haben. Dies erfolgt unter Nutzung der Cookie-Technologie (vgl. 5.).

Google speichert hierzu eine kleine Datei mit einer Zahlenfolge (sog. Cookie-ID) in Ihren Browser, um Sie sich als Besucher unserer Webseiten zu merken und weitere anonyme Daten über die Nutzung unserer Webseiten zu erfassen. Die Cookie-ID wird von uns gespeichert und dient lediglich zur eindeutigen Identifikation Ihres Browsers und nicht zur Identifikation Ihrer Person. Personenbezogene Daten von Ihnen werden über diese Dienste nicht erfasst oder gespeichert.

Google Remarketing setzen wir auch geräteübergreifend ein. Dies bedeutet, dass wenn Sie z.B. Ihren Einkauf in unserem Onlineshop auf Ihrem Smartphone beginnen und auf Ihrem Laptop abschließen, können wir Sie mit den zuvor genannten personalisierten Werbebotschaften auch auf dem anderen von Ihnen genutzten Gerät erreichen. Dies erfolgt jedoch nur, sofern Sie gegenüber Google zugestimmt haben, dass Ihr Web- und App-Browserverlauf von Google mit Ihrem Google-Konto verknüpft wird und Informationen aus ihrem Google-Konto zum Personalisieren von Anzeigen verwendet werden, die sie im Web sehen. Google verwendet in diesem Fall die Daten dieser angemeldeten Nutzer zusammen mit Google Analytics-Daten, um Zielgruppenlisten für das geräteübergreifende Remarketing zu erstellen und zu definieren. Zur Unterstützung dieser Funktion werden von Google Analytics Google-authentifizierte IDs dieser Nutzer erfasst. Diese Daten von Google werden vorübergehend mit unseren Google Analytics-Daten verknüpft, um unsere Zielgruppen zu bilden.

Prüfen Sie bitte die Privatsphäre-Einstellungen Ihres Google-Kontos, um zu verhindern, dass Google Ihren Web- und App-Browserverlauf mit Ihrem Google-Konto verknüpft.

Um Sie an eine abgebrochene Bestellung bei uns im Onlineshop per Botschaft erinnern zu können, werden an Google keine personenbezogenen Daten, sondern lediglich die Tatsache, dass Sie unter der erfassten Cookie-ID eine Bestellung bei uns im Onlineshop vornehmen wollten und diese abgebrochen haben, sowie der Gesamtpreis der beabsichtigten Bestellung übermittelt („Warenkorb-Übergabe“).

Weitere Informationen zu den Remarketing-Diensten von Google, den Einzelheiten der Datenverarbeitung über diese Dienste und den entsprechenden Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter http://www.google.com/policies/technologies/ads/.

Die Verwendung von Cookies durch Google können Sie dauerhaft deaktivieren, indem Sie das unter dem folgenden Link (https://www.google.com/settings/ads/plugin) verfügbare Browser-Plugin herunterladen und installieren oder den entsprechenden Widerspruchs-Link in dem grau hervorgehobenen Kasten weiter unten in diesem Abschnitt anklicken und den ggf. dann erscheinenden weiteren Anweisungen folgen. Mithilfe der Anzeigeneinstellungen von Google können Sie selbst bestimmen, welche Anzeigen Sie sehen, und interessenbezogene Anzeigen deaktivieren.

Criteo

Auf unseren Webseiten setzen wir zudem Criteo-Services („Criteo“) ein, ein Dienst der Criteo SA, Rue Blanche, 75009 Paris, Frankreich (http://www.criteo.com/de). Bei diesem Dienst handelt es sich ebenfalls um einen Retargeting-Dienst wie oben allgemein beschrieben, der zahlreiche weitere Drittanbieter in einem Netzwerk bündelt, um eine möglichst große Bandbreite benutzerbezogener Werbeanzeigen und sonstiger Werbemittel ausliefern zu können.

Criteo setzt beim Besuch unserer Webseiten in Ihrem Browser einen anonymen Browser-Cookie („Tagging“). Sie erhalten dann als „getaggter“ Nutzer eine anonyme Kennung, wobei nach Aussage von Criteo keine personenbezogenen Daten erfasst werden. Dieser Browser-Cookie vollzieht lediglich die Produkte nach, die Sie sich auf unseren Webseiten anschauen, bzw. die Webseiten, die Sie besucht haben. Über den Browser-Cookie ist es möglich, sie auch beim Besuch anderer Webseiten, deren Betreiber ebenfalls Criteo nutzen, wiederzuerkennen und Ihnen dort zielgerichtete und interessenbezogene Werbeanzeigen von uns einzublenden.

Weitere Informationen zu Criteo, den Einzelheiten der Datenverarbeitung über diesen Dienst und den entsprechenden Datenschutzbestimmungen von Criteo finden Sie unter http://www.criteo.com/de/privacy/.

Um den Einsatz von Criteo in Ihrem Browser zu deaktivieren, klicken Sie auf den entsprechenden Link in dem grau hervorgehobenen Kasten weiter unten in diesem Abschnitt.

Facebook Remarketing

Auf unseren Webseiten setzen wir ebenfalls zu Zwecken des Retargeting bzw. Remarketing „Custom Audiences“ über das Pixelverfahren ein, ein Dienst der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA („Facebook“). Mithilfe dieses Dienstes können wir Sie zielgerichtet mit Werbung ansprechen, indem sog. Facebook-Ads für Besucher unserer Webseiten geschaltet werden, wenn Sie das soziale Netzwerk Facebook besuchen.

Hierzu haben wir auf unseren Webseiten sog. Remarketing-Pixel von Facebook implementiert. Dabei handelt es sich um Code-Snippets, welche in der Lage sind, Ihren Browsertyp über die Browser-ID – den individuellen Fingerabdruck Ihres Browsers – zu identifizieren und zu erkennen, dass Sie unsere Webseiten besucht und was genau Sie sich bei uns angeschaut haben. Beim Besuch unserer Webseiten wird über das Pixel eine direkte Verbindung zu den Servern von Facebook hergestellt. Facebook ist in der Lage, Sie anhand der Browser-ID zu identifizieren, da diese mit anderen bei Facebook zu Ihrem Benutzer-Account gespeicherten Daten von Ihnen verknüpft werden. Facebook liefert dann individualisierte, an Ihre Bedürfnisse abgestimmte Werbeanzeigen von uns in Ihrer Facebook-Chronik oder an anderer Stelle von Facebook aus.

Wir selbst sind nicht in der Lage, Sie über das Facebook-Pixel persönlich zu identifizieren, da bis auf Ihre Browser-ID keine weiteren personenbezogenen Daten über den Remarketing-Pixel von Facebook bei uns gespeichert oder von uns an Facebook übermittelt werden. Jedoch sind wir gemeinsam mit Facebook verantwortlich für die bei Custom Audiences erfolgende Datenverarbeitung.

Weitere Informationen zu Custom Audiences von Facebook, den Einzelheiten der Datenverarbeitung über diesen Dienst und den Datenschutzbestimmungen von Facebook finden Sie unter https://www.facebook.com/about/privacy/.

Sie können den Einsatz von Facebook Remarketing deaktivieren, indem Sie auf den entsprechenden Link weiter unten in diesem Abschnitt klicken. Dazu müssen Sie auf Ihrem Facebook-Account eingeloggt sein.

Widerspruchsrecht Retargeting-Dienste

Wenn Sie nicht möchten, dass Sie von dem jeweiligen Retargeting-Dienst generierte Werbung angezeigt bekommen, können Sie der Verwendung der Retargeting-Technologie auf unseren Webseiten widersprechen, indem Sie sich bei dem jeweiligen Retargeting-Dienst austragen. Die entsprechenden Links zu den Webseiten der von uns eingesetzten Retargeting-Dienste und den dort vorgesehenen Deaktivierungsmöglichkeiten lauten wie folgt:
•    Google DoubleClick Remarketing Pixel und Google AdWords Remarketing oder „Ähnliche Zielgruppen“: http://www.google.com/settings/ads oder http://optout.networkadvertising.org/
•    Criteo: http://www.criteo.com/de/privacy/ (dort den Schiebe-Button bei “Opt-Out” auf „ON” stellen)
•    Facebook Remarketing „Custom Audiences“: https://www.facebook.com/settings/?tab=ads#_=_

Einzelheiten zur Datenverarbeitung durch den jeweiligen Targeting-Dienst können Sie den Datenschutzbestimmungen dieses Dienstes entnehmen, die wir in diesem Abschnitt jeweils für Sie an entsprechender Stelle verlinkt haben.

[zum Seitenanfang]

8. Google AdWords Conversion Tracking

Auf unseren Webseiten setzen wir die Funktion Google AdWords Conversion Tracking ein, ein Dienst der Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“). Wenn Sie auf eine von Google geschaltete AdWords-Anzeige klicken, wird ein sog. Conversion-Tracking-Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert. Dieser Cookie ist 30 Tage gültig und enthält keine personenbezogenen Daten, so dass wir Sie nicht persönlich identifizieren können.

Mithilfe des Conversion Tracking können wir und auch Google erkennen, welche AdWords-Anzeigen Sie angeklickt haben und ob Sie über diese Anzeige auf unsere Webseiten weitergeleitet wurden, sofern Sie unsere Webseiten besuchen und die Gültigkeit des Cookies noch nicht abgelaufen ist. Wir erhalten von Google einen eigenen Cookie, der sich von Cookies anderer Kunden dieses Google-Dienstes unterscheidet, so dass wir eine Reichweitenmessung nur bezüglich unseres Cookies und nicht über alle Webseiten von Kunden des Google-Dienstes AdWords durchführen können. Der Cookie dient dazu, eine eigene Conversion-Statistik über Kunden zu erstellen, die über AdWords-Anzeigen unsere Webseiten besuchen.

Um der Teilnahme am Google AdWords Conversion Tracking zu widersprechen, müssen Sie die Speicherung von Google Tracking-Cookies durch eine entsprechende Einstellung in Ihrem Browser deaktivieren. Sie werden dann nicht in unsere Conversion-Tracking-Statistik aufgenommen.

Weitere Informationen zu Google AdWords Conversion Tracking, den Einzelheiten der Datenverarbeitung über diesen Dienst und den entsprechenden Datenschutzbestimmungen von Google finden Sie unter http://www.google.com/policies/technologies/ads/

[zum Seitenanfang]

9. Social Sharing – Links auf Facebook, Pinterest und WhatsApp

Auf unseren Webseiten verlinken wir auf Facebook, Pinterest und zu WhatsApp. Dies erfolgt über ein entsprechendes Symbol auf unseren Webseiten, das mit dem Facebook-, Pinterest oder WhatsApp-Logo gekennzeichnet ist und hinter dem sich ein entsprechender Link zu dem jeweiligen Social Media-Dienst verbirgt. Die Links zu den Social Media-Diensten erscheinen nur, wenn Sie auch auf Ihrem Social Media-Nutzerkonto eingeloggt sind bzw. ein mobiles Endgerät verwenden, auf dem der Messenger WhatsApp installiert ist.

Facebook und Pinterest

Durch unsere Verweise auf Facebook und Pinterest werden keine Daten von Ihnen an Facebook bzw. Pinterest übermittelt. Es handelt sich um normale Hyperlinks, über die regelmäßig keine Datenübermittlung stattfindet. Wenn Sie den Verweis anklicken, werden Sie direkt auf Facebook bzw. Pinterest weitergeleitet. Eine Datenübermittlung an Facebook bzw. Pinterest findet dabei nur statt, sofern Sie auf Ihrem Facebook- bzw. Pinterest-Nutzerkonto eingeloggt sind. Sie können dann Inhalte von unseren Webseiten direkt mit Facebook bzw. Pinterest verlinken. Facebook bzw. Pinterest erfährt dadurch, welche Inhalte Sie sich auf unseren Webseiten angesehen haben.

Verantwortlich für Facebook und dessen Internetauftritt ist ausschließlich die Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA. Verantwortlich für Pinterest und dessen Internetauftritt ist ausschließlich die Pinterest Inc.808 Brannan Street, San Francisco, CA 94103, USA.

Weitere Informationen über den Zweck und den Umfang der Datenerhebung und über die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook bzw. Pinterest können Sie den Datenschutzbestimmungen von Facebook bzw. Pinterest entnehmen. Diese sind im Internet abrufbar unter https://www.facebook.com/about/privacy/ für Facebook bzw. unter https://policy.pinterest.com/privacy-policy für Pinterest. Hier finden Sie unter anderem auch Informationen über Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre und über Ihre weitergehenden Rechte bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch Facebook bzw. Pinterest.

Whatsapp Sharing-Button

Auf unseren Internetseiten haben wir auch den Sharing-Button von WhatsApp eingebunden. Wenn Sie den Button anklicken, öffnet sich auf Ihrem mobilen Endgerät die Messenger-App von WhatsApp, vorausgesetzt Sie nutzen unsere Webseiten auch über ihr mobiles Endgerät und WhatsApp ist darauf installiert. Nachdem Sie in der App einen Kontakt oder eine Gruppe ausgewählt haben, können Sie den zuletzt aufgerufenen Inhalt von unseren Webseiten mit diesem Kontakt teilen

Wenn Sie eine unserer Webseiten aufrufen, die den WhatsApp Sharing-Button enthält, werden noch keine Daten an WhatsApp weitergeleitet. Erst mit Anklicken des Buttons erfährt WhatsApp, dass Sie unsere Webseiten aufrufen und welche Inhalte Sie mit Ihren Kontakten bei WhatsApp teilen wollen.

Verantwortlich für WhatsApp und den Sharing-Dienst ist ausschließlich die WhatsApp Inc., 650 Castro Street, Suite 120-219, Mountain View, CA 94041.

Weitere Informationen über den Zweck und den Umfang der Datenerhebung und über die weitere Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch WhatsApp können Sie den Datenschutzbestimmungen von WhatsApp entnehmen. Diese sind im Internet abrufbar unter https://www.whatsapp.com/legal/#Privacy. Hier finden Sie unter anderem auch Informationen über Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Ihrer Privatsphäre und über Ihre weitergehenden Rechte bezüglich der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung Ihrer Daten durch WhatsApp.

[zum Seitenanfang]

10. Bewertungserinnerung durch Trusted Shops

Sofern Sie uns hierzu während oder nach Ihrer Bestellung Ihre ausdrückliche Einwilligung erteilt haben, indem Sie eine entsprechende Checkbox aktiviert oder einen hierfür vorgesehenen Button („Später bewerten“) geklickt haben, übermitteln wir Ihre E-Mail-Adresse für die Erinnerung zur Abgabe einer Bewertung Ihrer Bestellung an die Trusted Shops GmbH, Subbelrather Str. 15c, 50823 Köln (www.trustedshops.de), damit diese Sie per E-Mail an die Möglichkeit zur Abgabe einer Bewertung erinnert. Diese Einwilligung kann jederzeit durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder direkt gegenüber Trusted Shops widerrufen werden.

[zum Seitenanfang]

11. Werbeansprache per E-Mail (z.B. E-Mail-Newsletter)

Sie haben die Möglichkeit, einen Newsletter mit gezielten Informationen über unsere Web-Services und unsere Produkte zu beziehen. In diesem Fall müssen wir Ihre E-Mail-Adresse erheben und speichern und nutzen zum Versand des Newsletters. Den Newsletter können Sie jederzeit hier abbestellen. Zusätzlich ist am Ende jedes Newsletters ein Link angebracht, der ein problemloses Abbestellen des Newsletters ermöglicht. Ihre Daten werden in diesem Fall gelöscht, sofern sie nicht für eine noch laufende Bestellabwicklung benötigt werden.

Auch ansonsten können wir Ihnen per E-Mail attraktive Angebote rund um unsere Produkte zusenden, sofern Sie uns auf unseren Webseiten (z.B. im Rahmen einer Bestellung) Ihre E-Mail-Adresse mitgeteilt und nicht widersprochen haben.

Der Verwendung Ihrer E-Mail-Adresse zu vorgenannten Werbezwecken können Sie jederzeit an roland.kemmer.ag@tectake.ch widersprechen.

[zum Seitenanfang]

12. Ihr Recht auf Auskunft und weitere Betroffenenrechte

Sie haben jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die bezüglich Ihrer Person gespeicherten Daten, deren Herkunft und Empfänger sowie den Zweck der Datenverarbeitung. Darüber hinaus haben Sie ggf. das Recht auf Berichtigung, Löschung und Sperrung ihrer personenbezogenen Daten, sofern die gesetzlichen Voraussetzungen hierfür vorliegen (§ 35 BDSG). Bei Fragen zum Thema Datenschutz können Sie sich jederzeit per E-Mail an uns (roland.kemmer.ag@tectake.ch) wenden.

[zum Seitenanfang]

© TecTake   |   Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt zzgl. Versand.

Die Liefer- und Versandkosten:

- Der Versand in die Schweiz und ins Fürstentum Liechtenstein ist versandkostenfrei!
- Die Lieferung in andere Länder ist nicht möglich.
- Eine Selbstabholung der Ware durch den Käufer ist nicht möglich.

Die Lieferzeit beträgt:

- Die Lieferung erfolgt in der Regel innerhalb einer Woche nach Eingang der Bestellung.
- Bei Vorkasse erfolgt die Lieferung nach Geldeingang.
- Bei Lieferverzögerungen, z.B. wenn die Ware aktuell nicht vorrätig ist, werden wir sie umgehend informieren.

Alle Beträge auf dieser Seite verstehen sich inklusive Mehrwertsteuer.

Die genannten Lieferzeiten gelten nur für solche Ware, die im Onlineshop als verfügbar angezeigt wird.